Aus dem Internetauftritt der Krankengymnastik Schwarz
www.krankengymnastik-schwarz.de

 
 
 
 Präventionskurse
 
 
Bei uns können Sie an ausgewählten Kursen teilnehmen und sich die Kosten anteilig von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen lassen. Wie das funktioniert? Ganz einfach. Sie müssen sich nur für die Kurse anmelden, die von Ihrer Kasse gefördert werden. Bei uns sind das z.B. Wirbelsäulengymnastik und Herz-Kreislauf-Training an Geräten. Wenn Ihre Krankenkasse vor Kursbeginn zustimmt, werden die Kosten anteilig übernommen.
 
 
  Warum beteiligen sich Krankenkassen an den Kosten?
 
Vorbeugen ist das Zauberwort für einen gesunden Körper. Und wer sich gesund ernährt, in Bewegung bleibt und Krankheiten vorbeugt, hilft Kosten sparen - für sich und für die Gesell- schaft. Deshalb fördern die gesetzlichen Krankenkassen Präventionsangebote, die sie mit ausgewählten Partnern umsetzen. Unser ganzheitliches Konzept mit gesundheitsorientierten Kursen, qualifizierten Mitarbeitern unterstützt die Präventionsaktivitäten der Kassen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Christine Schwarz

Elisenstraße 28               Telefon: 06021-12184
63739 Aschaffenburg      Fax: 06021-457171